Die Ausbildung und Förderung von Jugendlichen liegt uns sehr am Herzen. Hierfür bieten wir Schülern eine Vielzahl an Möglichkeiten, uns persönlich und hautnah zu erleben.

Wir präsentieren uns auf regionalen Ausbildungsmessen wie dem Berufsinfotag der Stadt Rothenburg ob der Tauber und dem Berufsinformationsabend der Christian-von-Bomhard-Schule in Uffenheim.

Zur Berufsorientierung bieten wir Schüler die Möglichkeit, Praktika bei uns zu absolvieren (weiterführende Informationen gibt es hier). Darüber hinaus beteiligen wir uns an der Initiative FerienFirmenTag des Arbeitskreises SCHULEWIRTSCHAFT Neustadt a.d. Aisch-Bad Windsheim, auf deren Online-Plattform Praktikumsplätze für Schüler einsehbar und direkt buchbar sind.

Während einer Ausbildung in unserem Betrieb bieten wir unterschiedliche Möglichkeiten zum Erhalt von Zusatzqualifikationen an. Ein Beispiel hierfür ist das vom Kunststoffnetzwerk Franken e.V. (KNF) durchgeführte Azubi-Training, bei dem Auszubildende aus unterschiedlichen Betrieben an mehreren Tagen ein gemeinsames Projekt bearbeiten. Ziel ist das Erlernen von Komminkations- und Präsentationsfähigkeiten sowie die Persönlichkeitsentwicklung. Zudem bieten wir unseren Auszubildenden im Rahmen eines Austauschprogramms die Möglichkeit, vier Wochen lang ein anderes Unternehmen der Kunststoffbranche kennenzulernen.

Eine Übersicht unserer offenen Ausbildungsstellen finden Sie hier.


Wir besuchen Schulen in der Region, um einen Eindruck von der Kunststofftechnik allgemein, von unserem Unternehmen und den speziellen Ausbildungsberufen zu vermitteln – auch in Kooperation mit der Initiative Faszination Kunststoff des KNF. In zwei Schulstunden bringen wir den Schülern an mehreren Praxisstationen viel Wissenswertes über Kunststoffe bei und machen den modernen Werkstoff erlebbar.

Gerne bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit, uns mit Ihrer Schulklasse am Standort in Burgbernheim zu besuchen, um die Kunststofftechnik hautnah zu erleben. Neben einem Vortrag erhalten Sie eine Werksführung durch alle Unternehmensbereiche.

Gerne kommen wir zu Ihnen an die Schule oder laden Sie zu uns ein! Für eine Terminvereinbarung schreiben Sie uns eine Mail, rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.