Schnellere Materialentwicklung mithilfe eines Mikrocompounders

Um Entwicklungen schneller und effizienter Durchführen zu können wurde der Maschinenpark der Firma ALLOD vor Kurzem um eine Mikrocompoundiermaschine mit integrierter Mikrospritzgießmaschine erweitert.

Die benötigten Mengen für ein Versuchscompound sind äußerst gering. Das ermöglicht sehr energie-, rohstoff- und abfallsparendes Arbeiten. Neue Rezepturen können extrem schnell produziert und geprüft werden. Dadurch sind kürzere Reaktionszeiten bei Entwicklungen und Materialanpassungen für unsere Kunden möglich.

Durch die installierten Messmöglichkeiten können u. a. rheologische Daten direkt im Prozess ermittelt werden. Innerhalb weniger Minuten kann ein Mischungsansatz compoundiert und beurteilt werden.

Mikrospritzgießmaschine
Mikrocompounder